Deutsch English

Musik,

Weitere Unterkategorien:
Andrea Berg.
Typisch Andrea Berg Andrea Berg legt die Messlatte im deutschen Schlager so hoch wie sonst keiner. Sieben Echos und mit ihrem »Best-of« das bislang am längsten in den deutschen Charts vertretene Album (sage und schreibe 347 Wochen) gehören zu den Highlights ihrer Karriere. Hinzu kommt, dass ihre letzten sieben Alben allesamt auf Platz eins landeten. Bei all dem Erfolg ist Andrea Berg aber dennoch immer sie selbst geblieben. Das gilt auch für ihr neues Album. »Seelenbeben« ist das wahrscheinlich authentischste Werk ihrer beeindruckenden Karriere.
Country,
Country – Was ist das? Country-Musik ist eine Mischung aus traditionellen und populären amerikanischen Musikformen, welche größtenteils aus dem Süden der USA und den Kanadischen Maritimen stammen und sich zu Beginn der 1920er Jahre schnell weiterentwickelten. Allerdings entstanden auch an anderer Stelle abweichende Variationen, wie beispielsweise die Australian Country-Musik. Als die ältere Umschreibung „Hillbilly Music“ als Beleidigung betrachtet wurde, begann sich der Ausdruck „Country-Music“ im Laufe der 40er Jahre als Genre-Begriff durchzusetzen. Die größte Popularität hatte die Country-Musik in den 1970er Jahren, seitdem ist die Ausbreitung, abgesehen von Großbritannien und Irland, eher rückläufig. Im Südwesten der USA schufen daraufhin allerdings verschiedenste ethnische Gruppen eine Musik, die den Definitionen „Country“ und „Western“ zugeordnet wurde. Heutzutage findet der Begriff Country-Musik für die Beschreibung von unterschiedlichsten Stilen und Subgenres Verwendung.
Filmmusik,
Jazz,
Klassik,
Orchester.
Rock&Pop

 

Beat

Unsere Beat-Empfehlungen

Vinyl-Schallplatten,
Zeitschriften
HiFi-, TV- und CD-Möbel

HiFi-, TV- und CD-Möbel für höchste Ansprüche


Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:




Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller